Database-Publishing

In jedem Unternehmen werden Daten über Produkte gesammelt, sei es in Fakturierungs-programmen, Excel-Tabellen, etc.
Oft sind durch die Verknüpfung mit Artikelnummern, EAN-Codes oder ähnlichem die Grundlagen für die Übernahme dieser Daten in ein Druckwerk gelegt.
Wir optimieren Ihre Datenbestände, um Ihre Daten in Form zu bringen und als Katalog auszugeben. Individuell von uns angepasste und programmierte Tools helfen dabei.

Unsere Erfahrung auf diesem Gebiet basiert auf der Zusammenarbeit mit der Druckerei Werbestatt Wiesemann GmbH, für die wir bereits einige tausend Katalogseiten produzieren konnten:

Für einen Katalog haben wir bei der Euro-Umstellung ein Programm entwickelt, dass in einem bestehenden XPress-Dokument Währung und Preis ausgetauscht hat. Natürlich ließ sich dies auch in den Folgejahren für Preiskorrekturen adaptieren. Die Preis-Angaben lagen in Form von Excel-Tabellen vor.
Für ein anderes Projekt haben wir eine Database-Publishing-Lösung für FreeHand entwickelt, da alle anderen verfügbaren Programme den speziellen Anforderungen des Kataloges nicht gerecht wurden.

Wenn Sie Satz-Dokumente erstellt haben, für die bisher keine tabellarische Erfassung in Datenbanken vorhanden war, können wir auch hier helfen: wir wandeln die Daten aus Ihrer Satzdatei in Datentabellen um. So konnten wir für die Firma Koch Druck aus bestehenden, layouteten Seiten die Daten extrahieren und in Excel-, bzw. jede andere Form von Tabellen bringen.

Wenn auch Sie bunt gemischte Datensammlungen haben, die Sie für eine Druck- oder Web-Ausgabe optimieren möchten, zögern Sie nicht Kontakt mit uns aufzunehmen.